»Die Menschen dieser Stadt«

Luis Ernesto Sarabia Toledo
0

Sensible Schwarz-Weiß-Fotografien zeigen die individuelle Schönheit und Persönlichkeit der Bewohner Dresdens.

Luis Ernesto Sarabia Toledo wurde 1968 in Havanna/Kuba geboren. Der ehemalige Leistungssportler, Akrobat und Zir­kus­artist arbeitet seit seiner frühen Ju­gend mit der Kamera als Ausdrucks­mittel seiner Beob­ach­tungen und Gefühle gegen­über Men­schen im urbanen Raum.
In seiner ersten Einzelausstellung in der Galerie Holger John bildet Sarabia mit Schwarz­-Weiß-Fotografien die Stimmung der Menschen in Dresden ab. Die visuellen Studien, quer durch alle Gesell­schafts­schichten, sind von einem hoch sensiblen Blick des Fotografen auf die Menschen dieser Stadt geprägt, die sich auf individuelle Schönheit und Persönlichkeit konzentriert.

„sunglas girl”, Foto: © Luis Ernesto Sarabia Toledo

Luis Ernesto Sarabia Toledo „Empathic Photography”
Ausstellung 09.10.2020 bis 13.12.2020, GALERIE HOLGER JOHN
Rähnitzgasse 17, Ecke Heinrichstraße, 01097 Dresden
Di-So 14-19 Uhr, www.galerie-holgerjohn.com

Foto: © Luis Ernesto Sarabia Toledo
Foto: © Luis Ernesto Sarabia Toledo

Sie interessieren Sich möglichweise auch für:

X