Top Lounge Royal im Haus des Buches by Thalia

Foto: Michel Anders-Cavendish
0
Das Top Magazin Dresden lädt seine Leser, Partner und Freunde zur TOP LOUNGE ROYAL ein. Bei einer Exklusiv-Lesung des Autors und der Berliner Charity-Lady Ulla Klingbeil, schmackhaften Canapés und Live- Musik können die Gäste nicht nur mit dem Schriftsteller Lord Michel Anders-Cavendish, sondern auch untereinander ins Gespräch kommen. Moderation: Daniela Schwerdt.

Lord Michael Anders-Cavendish aus Paris präsentiert am Freitagabend, den 8. November 2019, sein Buch „Etoile – Stern der Liebe“ im HAUS DES BUCHES in Dresden. Für das Top Magazin Dresden ist das ein toller Anlass, zur exklusiven TOP LOUNGE ROYAL einzuladen, um seinen Gästen die einmalige Gelegenheit zu geben, mit dem Schriftsteller ins Gespräch zu kommen.

Cavendish stammt aus einer britischen Adelsfamilie, die nach dem Ort Cavendish in Suffolk, England, benannt ist. Die Familie war seit dem 16. Jahrhundert eine der einflussreichsten aristokratischen Familien Englands. Heute lebt Lord Michel Anders- Cavendish zwischen Frankreich und Deutschland. Seine Journalistenlaufbahn begann bei der Süddeutschen Zeitung, für die er Modebeiträge aus Paris schrieb. Für die Allgemeine Verlagsanstalt schuf er als Chefredakteur die dreisprachigen Luxusmagazine »Plaza Athénée Style« und »Traveller Style International«.

Sein besonderes soziales Engagement gilt dem Kampf gegen den Krebs. Seit 18 Jahren organisiert er u.a. Europas größte Spendengala auf Schloss Versailles bei Paris zugunsten des »Institut International de Cancérologie de Paris«. Anders-Cavendish ist internationaler Botschafter der »Charte de Paris contre le Cancer« (Charta von Paris gegen den Krebs). In Griechenland wurde ihm die Trophäe Elpida Excellence in Solidarity, und in Frankreich die Goldmedaille der »Ligue Universelle du Bien Public« (Universal-Liga des Volkswohles) als »Meilleur Serviteur de l’Humanité« verliehen. Im Juni 2019 wurde Lord Michel Anders Cavendish zum Ambassadeur International de la Ligue Universelle du Bien Public rattachée à l O.N.U et reconnue par l UNESCO ( angeschlossen am O.N.U und anerkannt von UNESCO) ernannt.

ZUM BUCH »ETOILE – STERN DER LIEBE«

Auf einer Sommerkreuzfahrt verliebt sich die bildschöne griechische High-Society-Tochter Etoile in den türkischen Unternehmersohn Zoulis. In Paris gestehen sie sich heimlich ihre Liebe. Doch die beginnende Romanze wird bald von den dramatischen Geschäftskonflikten beider Familien überschattet. Die längst vergessene Feindschaft zwischen den Ländern und das Problem der Religionen brechen wieder auf.

KARTENVORVERKAUF: www.dresden.media/lounge
ORT: HAUS DES BUCHES, Dr.-Külz-Ring 12, 01067 Dresden
EINTRITT: 30 Euro (inklusive Buffet + Getränke)
BEGRÜSSUNG: ab 19 Uhr in der 3. Etage
BEGINN: 20.15 Uhr

Sie interessieren Sich möglichweise auch für:

X