April, 2022

30Aprilganztägig31OktJean-Pierre Latz. Fait à ParisSchloss Pillnitz

mehr

Veranstaltungsdetails

täglich 10—18 Uhr, Montag geschlossen

Als Barockzeitzeugen werden in der Kabinettausstellung „Jean-Pierre Latz. Fait à Paris“ ca. 30 einzigartige Objekte des Pariser Kunsttischlers Jean-Pierre Latz (1691−1754) gezeigt. Das Schloss Pillnitz gibt Einblicke in ein Forschungs- und Res­taurierungs­pro­jekt, welches 2023 nach langjähriger Arbeit abgeschlossen werden soll. Die aktuelle Kabinettspräsen­tation stellt den derzeitigen Forschungsprozess vor und bildet den Auftakt für eine für 2024 geplante Aus­stellung zu Jean-Pierre Latz und seinen barocken Möbeln im Residenz­schloss Dresden.

https://kunstgewerbemuseum.skd.museum/ausstellungen/das-forschungs-und-restaurierungsprojekt-jean-pierre-latz-fait-a-paris/

Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Zeit

April 30 (Samstag) - Oktober 31 (Montag)

Ort

Schloss Pillnitz

August-Böckstiegel-Str. 2, 01326 Dresden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X