Kunst

0

Ein Raum für Ida Bienert

„Zukunftsräume. Kandinsky, Mondrian, Lissitzky und die abstrakt-konstruktive Avantgarde in Dresden 1919 bis 1932“ zeigt Dresden in den 1920er Jahren als Ort der künstlerischen Visionen.

0

Barocke Blicke

Einmal mehr steht in der neuen Ausstellung des Grünen Gewölbes die Elfenbeinkunst im Fokus.

0

Raus aus dem Schatten

Eine Ausstellung im Japanischen Palais setzt die Designerinnen der Deutschen Werkstätten Hellerau in den Fokus der Öffentlichkeit.

0

Ein Fest der Verwandlung

Die Städtische Galerie rückt das Multitalent Jürgen Böttcher alias Strawalde in einer spannenden Einzelausstellung ins Licht.